Kinesiologie

 

Die Kinesiologie betrachtet den Menschen ganzheitlich und schließt folglich strukturelle, biochemische und psychische (emotionale, mentale) Komponenten seiner Gesundheit mit ein. Über das Feedbacksystem des Muskelmonitorings wird der Körper auf direktem Wege zu seinen stressauslösenden Faktoren befragt, bestimmte Körper- und Gehirnbereiche können somit bis auf Zellebene gezielt angesteuert werden. Dadurch kann die Ursache von Blockaden festgestellt und geeignete Maßnahmen zur Korrektur gesetzt werden.

 

Die Neuroenergetische Kinesiologie ist weltweit eines der modernsten und umfassendsten Kinesiologiesysteme. Über 20 Jahre wurde es vom Begründer Hugo Tobar erforscht und entwickelt.

 

 

Ich arbeite nach den Methoden der Neuroenergetischen Kinesiologie von Hugo Tobar und der Bioenergetischen Kinesiologie von Iris Lichtenberger. Meine kinesiologischen Anwendungen stärken Körper, Geist und Seele und tragen zu Ihrem persönlichen Wohlergehen bei:      

Meine Drei Themenschwerpunkte

Wenn Sie sich bereits in ärztlicher oder therapeutischer Obhut befinden und dazu eine ergänzende kraftspendende Unterstützung wünschen, wäre dies zu nachfolgenden auszugsweisen Themen möglich.  

  • Kraftvolle Präsenz statt Dauermüdigkeit: Entspannung • mentale Kräftigung • Schlafausgewogenheit • neurokognitive Stärkung von Aufmerksamkeit, Lernen und Gedächtnis • zufriedenstellende Schlafqualität • ausgewogener Schlaf-Wach-Rhythmus • adäquate Körperreize fühlen • ausgewogenen Körperhaushalt schätzen • Konzentriertheit fördern • kristallklare Gedankengänge vollziehen
  • Aufrichten statt Niedergeschlagen: Freude und Fröhlichkeit entdecken • in den Tag schwungvoll starten • Kontaktfreudigkeit hervorholen • Geselligkeit genießen • Tatkraft zeigen • mentale Kraft und Stärke leben • Eigenantrieb und Wissbegierde nähren • Leidenschaft entwickeln • Optimismus hervor holen • Interesse am Hier und Jetzt wecken • frei von Angst leben • den Tag genießen • Selbstwert stärken • Stärken stärken • schuldbefreit durchs Leben schreiten • lustvoller leben / lustvoll erleben
  • Frau in Balance statt Dysbalance: innere Weite und Fülle verspüren • einschneidende Geburtserlebnisse nachhaltig ins Leben einbinden • geschmeidig in Bewegung sein • sich am Rhythmus des Zyklus erfreuen • Hormone in Ausgewogenheit verspüren  sich dem Blut des Lebens hingeben • mit Leichtigkeit die Wechseljahre durchschreiten die Geschlechtsorgane ehren • Herzschlag fühlen • Milchfluss anregen • frei Atmen • Knochenstärke spüren • Kulinarik mit Maß und Ziel genießen • sich im weiblichen Körper wohl fühlen • sich mit seinen männlichen Anteilen wohl fühlen